Ich glaube, dass fotografische Erinnerungen eine wichtige Rolle in der Konstruktion des Menschen, im Bewusstsein seiner eigenen Geschichte haben. Und von ihren Wurzeln. 

So wie das Lesen für Kinder von klein auf sehr wichtig ist, ist es auch das fotografische Gedächtnis. Sie sind sehr wichtig, um die emotionalen Werte aufzubauen, die wir an zukünftige Generationen weitergeben werden. Ich scherze normalerweise, dass ein Schriftsteller seine Geschichten / sein Buch durch Buchstaben, mit Worten aufbaut. Und wir bauen unser Buch, unsere Geschichte mit den fotografischen Erinnerungen.


Und diesem Gedanken folgend entwickelte ich einen liebevollen, fotodokumentarischen und authentischen Look für die Neugeborenenfotografie. Was ich liebevoll Natürlich Neugeborene Fotografin nenne.

Klicke hier und lass uns eine liebevolle, leichte und anhängliche Session wie diese für dich planen!