Freie Trauung im Cafe Reitschule

Ich habe oft von meiner Leidenschaft für die Einfachheit gesprochen. 

Ich bin sehr glücklich, wenn ich alles, was wirklich wichtig ist im Leben, in der Liebe, in der Zuneigung, in der Freundschaft, hervorheben kann. Die Geschichten, die sich hinter unzähligen Dingen verstecken. Und deshalb ist Getting Ready bei der Hochzeit so wichtig, dass es genauso wichtig ist wie die Zeremonie. In diesem Moment passieren die einfachsten Situationen vor der Zeremonie, die Gefühle in ihrem Wesen. Wenn Sie sehen, wie Ihre Verwandten einen so intimen und besonderen Moment mit Ihnen teilen, bereichert dies nur noch mehr dieses kleine Buch Ihres großen Tages, das durch die Fotografie erzählt wird.

Stephanie war anfangs unsicher mit Getting Ready, weil sie dachte, ihre Wohnung hätte nicht das Potenzial für die Fotos (klein und schlecht beleuchtet), aber ich sagte, es sei egal, denn was wichtig war, war die echte und einzigartige Geschichte dieses großen Tages. Erzählen Sie die Geschichte dieses Tages, mit mehr Detailreichtum, Besonderheit und dass dies Ihre Geschichte ergänzen würde. Das ist es, was wir gerne fotografieren, echte Geschichten, echte Menschen und wahre Gefühle.

Als sie die Fotos erhielt, war sie einfach bewegt von den Besonderheiten, die sie dort erkannte.