Ein perfektes Geschenk

Micaelle und Pablo sind dieses süße Paar, super verliebt und romantisch. Sie haben in Brasilien geheiratet und lebten hier in Deutschland.

Ihre Hochzeit fand einige Monate vor unserer Session statt. Es war eine wunderbare Überraschung, dass ihre Arbeitskollegen es als Geschenk gegeben hatten. Da das Paar sich leidenschaftlich für Fotografien interessiert, beschlossen die Freunde, etwas mit Fotografie zu schenken. Es war unmöglich, ihnen etwas Körperliches zu schenken, da es nicht in den Koffer passen würde. Und so war es das Hochzeitsgeschenk und auch das Abschiedsgeschenk von den Freunden an das Paar. Einer ihrer Freunde kontaktierte mich und organisierte alles und überreichte ihnen an ihrem Hochzeitstag einen Bilderrahmen, der ein Fotoshooting mit mir wert war. Ich fand ihre Idee super originell als Hochzeitsgeschenk.

Das Paar wählte eine der besonderen Jahreszeiten, die der Winter ist. Das Fotografieren im Winter ist eine Herausforderung, da es extrem kalt und nass ist. Die Fotos müssen zum richtigen Zeitpunkt aufgenommen werden, wenn eine bestimmte Menge Schnee wirklich fällt, damit wir den frischen, flauschigen Schnee mit den fallenden Flocken haben. Der vom Ehepaar gewählte Ort war der Starnberger See.

Trotz der Kälte sind die Fotos erstaunlich schön, ein einzigartiges Szenario, das nur diejenigen haben, die die Gelegenheit haben zu reisen und der Kälte ins Auge zu sehen. Und ich bin eine Fotografin, die buchstäblich spielt :-) Ich werfe meine Kunden buchstäblich in diesen kalten Schnee und gebe ihnen diese erstaunliche Erfahrung.

ensaio fotográfico em Munique

Fotografos Brasileiros em Munique
Fotografos Brasileiros na Alemanha
Fotografos Brasileiros em Munique
Fotografos Brasileiros na Alemanha
Fotografos Brasileiros na Alemanha
ensaio fotográfico em Munique
ensaio fotográfico em Munique